Rafael Vieira Carvalho

 Rafael Vieira Carvalho wurde 1994 in Brasilien geboren und begann im Alter von sieben Jahren Gitarre zu spielen. Er beendete sein Bachelorstudium in Brasilien und kam für das Masterstudium nach Deutschland, um bei Prof. Joaquin Clerch an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf in die Ausbildung zu gehen.

 An der Universität Brasilia begann er im Rahmen eines Projekts „Musik für Kinder“ Kinder zu unterrichten. In den Städten Goiania und Brasília begann er, private Studenten zu geben. Seitdem er in Deutschland lebt, unterrichtet er an mehreren Musikschulen.

 Rafael hat viele Auszeichnungen in klassischer Gitarre, Erfahrungen mit Festivals und als Solist mit Orchestern. Unterrichten ist Rafaels große Leidenschaft. Es ist ihm sehr wichtig, seinen Schülern und Schülerinnen eine musikalische Ausbildung zu geben und er betrachtet es auch als großartige Chance, sich als Musiker weiterzuentwickeln und anderen beizubringen, wie sehr Musik unser Leben glücklich macht.

 Ab August 2021 unterstützt Rafael Vieira Carvalho das Dozententeam der Musicbox Oxana in der Meerbuscher Musikschule.

Zurück »
Rafael Vieira Carvalho